– AUFRUF ! RESTEXEMPLARE BERTELL – BUCH zu verteilen! –

Der Fischer Verlag hat über meinen Anwalt zur Wiedergutmachung angeboten, die Restexemplare der 1. Auflage von Rosalie Bertell „Kriegswaffe Planet Erde“ mir für relativ wenig Geld als „gebrauchte“, zu überlassen. Es handelt sich noch um ca. 1.720 Exemplare. Davon übernehmen Werner Altnickel 1.000 und ich 720 Stück.
Danach soll es eine 2. Auflage ohne diese unsägliche Vorbemerkung des Verlages geben!
Ich rufe daher dazu auf, die Verteilung der Bücher gemeinsam zu organisieren. Dazu sollten wir die „Vorbemerkung des Verlages“ herausreißen (S. 15/16) bzw./und schwärzen (S. 17), damit sie auch als „gebraucht“ gelten und nicht mehr der Buchpreisbindung unterliegen, also billiger verkauft werden können als die € 19,95, die das Buch im Handel kostet. Ich stelle mir vor, es bilden sich einzelne regionale Zentren, die jeweils z.B. um die 50, 100 oder mehr Stück übernehmen und von dort aus auf privaten und öffentlichen Veranstaltungen oder über örtliche Gruppen und Buchpräsentationen oder Flohmärkte etc. den Verkauf organisieren.
Wer sich meldet, bekommt eine entsprechende Menge vom Fischer Verlag direkt und kostenlos zugestellt: info@j-k-fischer-verlag.de. Dabei sind in 1 Karton 44 Exemplare. Sie kosten incl. Versand jetzt nur € 10,- pro Stück, ein Karton also € 440,-, die an unser PBME Konto zu zahlen sind, da wir die Vorfinanzierung übernehmen. Und wie gesagt: die Bücher dürfen legal nicht als „neu“ verkauft werden! Der End-Verkaufspreis von eurer Seite sollte € 12,- nicht übersteigen. Das wird auch Werner Altnickel so handhaben.
Einzahlungen: Spendenkonto: Claudia von Werlhof, Planet.Beweg.f.Mutter Erde, Konto-Nr. 30053191867, BLZ 57000 Hypo Tirol Bank, Innsbruck, IBAN: AT 755700030053191867 – BIC: HYPTAT 22
Es wird dann über die http://www.pbme-online.org angekündigt, wann und wo die Bücher zu haben sind.
Wir werden 1-2 Kartons Bücher beim McPlanet Kongress und Internationalen Tag der Mutter Erde am 20.-22.4. in Berlin dabei haben, falls wir einen Info-Stand bekommen oder gar eine Veranstaltung zum Thema durchführen können.
Ich bitte um Vorschläge, wer wie viele Kartons übernehmen möchte, aus dem gesamten deutschsprachigen Raum! Sie werden dann gegen Einzahlung auf das PBME Konto sofort zugestellt.

Eure Claudia Werlhof

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s